Historia Sanegauns - Der Verein

Mittelaltertag Sargans wird Verein

 

Im März 2015 gründeten wir den eigenständigen Verein, „Historia Sanegauns“, so wie Sargans um das Jahr 1271 in alten Schriften genannt wurde. Der Verein löst die Gemeinde Sargans als Veranstalter der alle zwei Jahre stattfindenden Mittelaltertage ab.

Wir arbeiten ehrenamtlich und stecken viel Zeit, Energie und Herzblut in den Mittelaltertag. Damit wollen wir gute Voraussetzungen schaffen, dass der Mittelaltertag in Sargans auch weiterhin durchgeführt und  gestärkt werden kann.

 

 

Der Vorstand

 

Gerald Luck

 

Ratsvogt (Präsident)

 

 

Projektleiter bei Geberit in Jona

Gründungsmitglied der Mittelaltergruppe „Die Ameninger“

Gründungsmitglied von Historia Sanegauns

 

 

Mathias Bugg

 

Schreiber (Aktuar)

 

Historiker, Lehrperson

Präsident Historischer Verein Sarganserland

Gründungsmitglied OK Mittelaltertag in Sargans

Gründungsmitglied von Historia Sanegauns

 

 

Monika Gauer

 

Säckelmeisterin (Kassiererin)

 

 

Altgemeinderätin von Sargans, Rebbäuerin

Gründungsmitglied OK Mittelaltertag Sargans

Gründungsmitglied von Historia Sanegauns

 

 

Trijnie Veenstra

 

Gewandmeisterin (Beisitzerin)

 

 

Kunstfilzerin

Gründungsmitglied OK Mittelaltertag Sargans

Gründungsmitglied von Historia Sanegauns

 

 Wie alles begann

 

Das allgemeine Interesse am europäischen Mittelalter ist sehr hoch. Eine Vielzahl von Historienromanen, Spielfilmen oder Dokumentationen in den verschiedenen Medien zeugen davon ebenso wie die grosse Anzahl von Veranstaltungen zum Thema Mittelalter.

Sehr oft verbreiten sie jedoch komplett falsche Vorstellungen und Klischees über diese Zeit und die meisten Mittelalterveranstaltungen haben den Charakter eines kostümierten Stadtfestes oder Fantasiespektakels ohne kulturellen oder historischen Hintergrund.

Um diesen, zwar populären aber falschen, Vorstellungen über das Mittelalter entgegen zu wirken und das wirkliche Kulturgut des Mittelalters in unserer Region zu pflegen, taten sich ein Anhänger der lebendigen Geschichtsdarstellung, der Präsident des Historischen Vereins Sarganserland und der Kulturbeauftragte der Gemeinde Sargans mit weiteren Interessierten zusammen und veranstalteten 2009 einen eigenen, etwas anderen Mittelaltertag in Sargans.

Die durchweg positiven Reaktionen auf diese, sich wohltuende von anderen abhebende Veranstaltung, veranlasste die Gemeinde Sargans zu einer Wiederholung und seitdem wurden auf dem Sarganser Kirchplatz alle zwei Jahre Mittelaltertage durchgeführt.

Das Publikumsinteresse stieg stetig und der Anlass etablierte sich als feste Grösse im Sarganser Kulturkalender. 

 

 

Mitglieder gesucht

 

Unser Verein verfolgt neben kulturhistorischen auch gemeinnützige Ziele, denn der Eintritt soll auch weiterhin kostenlos bleiben.

Künftig soll der Mittelaltertag vor allem durch Mitgliederbeiträge und Spenden finanziert werden.

Alle Interessierten und Neugierigen sind herzlich willkommen, bei uns hereinzuschnuppern und mitzumachen. Nur Mut, nehmt Kontakt auf!